Vespa - Largeframe Zylinder

Zylinder für Largeframe

 

Malossi Sport 210 MHR 221, Quattrini 244, Pinasco 225, Original 200, Polini 221, Pinasco 215 Supersport,

Polini 208, Polossi 211.

 

Die Auswahl an Rennzylindern für die Vespa PX und Rally Motoren ist groß.

 

Welcher taugt denn nun?

 

Aluminium oder Grauguss, die Frage ist schnell beantwortet. ALU!

 

Vor einigen Jahren beschränkte sich die Auswahl auf Malossi oder Polini. Malossi, die eierlegende Wollmilchsau,

dominierend im Touring und Sportbereich, weil´s halt einfach hielt.

 

 

Der Polini 208 setzte zwar unbändiges Drehmoment frei, allerdings nur für kurze Zeit denn der Grauguss gleicht thermisch eher einem Wärmespeicher als das er thermodynamisch für unsere zwangsluftgekühlten Motoren taugte. Wärmekraftmaschinen erzeugen Hitze und Kraft, Kraft gab auch der Polini ab nur nicht so gern die dabei entstehenden Temperaturen was frühzeitig zum Hitzetod führte. Polini besann sich dann eines besseren und produziert den beliebten 208 nun in einer aufgebohrten Aluversion mit 210 und 221 ccm (60 Hub).

 

 

Malossi legte 2016 mit dem Sport und MHR nach. Zylinder- und Kolbenlayout veränderten sich. Einlaufbeschichtung auf dem Kolbenhemd, größere Überstromkanäle. Der Sport hat einen insgesamt kleineren Auslass als der MHR.

Auch die Zylindersteuerzeiten sind unterschiedlich. Der Sport geht mehr in Richtung Polini 221,

der MHR dagegen schickt seinen Fahrer in den Drehzahlbereich.

In den guten alten Zeiten knackte der Malossi 210 (stark überarbeitet) bereits die 40 PS Marke.

Den Malossi gibt es in 3 Versionen. Malossi Sport und MHR 210 für 57 Hub und eine MHR 221 Version für 60 mm Hub.

Das Layout zwischen den MHR ist identisch, lediglich wird hier der Hub per Langhubwelle bereits im Zylinder ausgeglichen, die anderen brauchen einen entsprechenden Spacer.

Malossi ist DER Einstiegszylinder in das Largeframe Tuning.

 

 

Quattrini 244 stellt bis heute den größten Hubraum zur Verfügung.

Mit der eigens produzierten 60 Hub Kurbelwelle ergibt sich ein wunderschön fahrbarer Motor.

Nein, es können keine Wellen von Mazzucchelli, BGM, Pinasco oder Jasil verwendet werden.

Die haben ein zu kurzes Pleuel von 110 mm. Quattrini benötigt mindestens 126 mm.

Von SIP gibt es eine Alternative mit 127 mm.

Wer den Quattrini nochmals aufpumpen will greift zur 64 mm Kingwelle (128 mm Pleuel),

damit liegen dann satte 260 ccm an.

Hier muss allerdings das Gehäuse aufgespindelt werden um den großen Wangen Platz zu geben.

 

Der Zylinder ist sehr massiv ausgeführt. Dicke Wandungen, deutlich größere Überströmer als beim Malossi und eine sehr haltbare Beschichtung der Zylinderlaufbahn gewährleisten lange Fahrfreude und noch nicht dagewesene Fahrleistungen.

Die Steuerzeiten sind Drehmoment orientiert. Mit einem Box Auspuff und längerer Übersetzung findet man mit diesem Zylinder das was man schon lange gesucht hat, ein Tourensetup das seinesgleichen sucht.

Mit Nacharbeit und Anpassung der Steuerzeiten lassen sich 45+ PS erzielen.

Für mich der beste Zylinder der momentan zu haben ist.

 

 

Zum Pinasco 215 und 225 kann ich ehrlicherweise nichts sagen. Noch nie probiert, es besteht leider auch keine Nachfrage. Man munkelt etwas von einer 250 ccm Version mit entsprechendem Motorgehäuse.

Wie sich das Preis-/Leistungsverhältnis dort verhält bleibt abzuwarten.

 

 

Meine Empfehlung:

 

Malossi MHR 210/221 für den Einstieg. Kann man nichts falsch machen.

 

Malossi Sport 210 und Polini 221 für leichtes Tuning.

 

Quattrini M 244, die Oberklasse. Es bleiben keine Wünsche offen,

Drehmoment und Leistung passen hier wie die “Faust auf´s Auge“.

 

2018, wie auch schon in 2017, Quattrini der meist verbauteste Zylinder auf meinen Motoren.

Vespmoto Blog zum Thema Vespa PX Motor Tuning - Largeframe Zylinder - Fragen und Antworten

VESPMOTO - Vespa PX 200 Motor - Manufactory

Hinweis:

Wenn du eines dieser Social-Media Portale anklickst, stellt der Browser eine Verbindung mit dem entsprechenden Server her. Nachdem du identifiziert bist, werden deine personenbezogenen Daten automatisch an die Netzwerke weitergeleitet.

Mit dem anmelden und einloggen zu Youtube, Facebook, Twitter,  Instagram sowie dem Bezahlsystem Paypal erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner betreffenden personenbezogenen Daten bei den entsprechenden Portalen mit deren Datenschutzbedingungen als einverstanden.

Share me!      Follow me!      Watch me!      

 

VESPMOTO | Mühlackerweg 8b | 69239 Neckarsteinach

E-Mail: info@vespmoto.de

0176 55569429

foreign countries: 0049 176 55569429